CBD bei Rückenschmerzen: Die Vorteile von CBD für den Rücken

0
10
a young man stands with his back and holds in his hand behind him a leaf of marijuana, cannabis. smoking marijuana. prohibited and hazardous plants. marijuana leaf

This post is also available in: English Français Deutsch Español

Vier von fünf Franzosen waren zu der einen oder anderen Zeit in ihrem Leben von Rückenschmerzen betroffen. Es ist die häufigste Ursache für Behinderungen bei Menschen unter 50 Jahren und auch die häufigste Ursache für Arbeitsunfälle. CBD gegen Rückenschmerzen Die Verbreitung von Telearbeit erwartet negative Auswirkungen auf die Rückengesundheit von Büroangestellten.

Rückenschmerzen sind eine Erkrankung, die der Aufgrund anhaltenden Schmerzen und der dadurch verursachten eingeschränkten Mobilität schwerwiegende Folgen für das Leben berufliche und persönliche haben kann. Die vorteilhaften Eigenschaften von CBD können jedoch chronische Schmerzen lindern, einschließlich solcher, die durch Rückenschmerzen verursacht werden, und das Wohlbefinden der Betroffenen verbessern.

Inwieweit kann CBD helfen, die Schmerzen der Schlafkrankheit zu lindern, und was sind die Vorteile des Moleküls gegenüber anderen Lösungen?

ack Schmerzen gehören zu den schlimmsten, die es gibt, weil sie uns daran hindern können, normal zu leben und bestimmte tägliche Aufgaben zu erledigen. Daher ist es nicht ungewöhnlich, alle möglichen Behandlungen zur Schmerzlinderung zu suchen. Unter allen alternativen Arzneimitteln scheint die Verwendung von CBD bei chronischen Schmerzen zunehmend in Betracht gezogen zu werden. Aber ist diese Substanz wirklich nützlich bei Rückenschmerzen? Lassen Sie uns versuchen, muore in diesem Artikel gemeinsam zu sehen.

Genau ist CBD?

In Hanfpflanzen gibt es zwei Hauptgruppen von Molekülen: Terpene und Cannabinoide. Unter den letzteren Substanzen, die das Gehirn beeinflussen, einschließlich Cannabidiol, allgemein bekannt als CBD. Questo è un sottostanza psicoattiva sogena, il cappello da donna è tale da non perdere i riflessi o il cappello dei Verbrauchers. Seine beruhigenden und anxiolytischen Wirkungen erkennen und machen die Popularität dieses Produkts auf der ganzen Welt, insbesondere dort, wo es zugelassen und legal ist.

Era sagt das französische Recht über CBD?

Der Kauf von CBD a Frankreich erlaubt, è aber stark reguliert. Wenn Sie CBD in Frankreich kaufen möchten, müssen Sie ein Produkt mit weniger als 02% THC kaufen und einen französischen Online-Shop auswählen, um die mit der Einfuhr von Cannabis nach Frankreich verbundenen Strafen zu vermeiden.

Kann CBD Rückenschmerzen Lindern?

Viele Studien wurden zu CBD durchgeführt, insbesondere seit seiner Legalisierung in bestimmten Ländern. Im Anschluss daran wurden viele Funktionen festgestellt, einschließlich der Fähigkeit, chronische Schmerzen im Zusammenhang mit Entzündungen und sogenannten neuropathischen Schmerzen zu lindern.

Laut einer kürzlich durchgeführten und im Januar 2019 veröffentlichten Studie würde CBD tatsächlich die mit chronischen Erkrankungen verbundenen Schmerzen lindern, und zwar nach einer Behandlung mit niedriger Dosis über einen Zeitraum von sieben Tagen.

Diese Studie von Dr. Gobbi wurde an knapp 130 6 Wochen alten erwachsenen männlichen Ratten durchgeführt. Diese wurden mit einer CBD-Höhe von 005 mg / kg bis 025 mg / kg behandelt. Abhängig von den untersuchten Fächergruppen. CBD-Hautpflege Die verschiedenen logischen und medizinischen neurologischen Test haben gezeigt. Dass die Dosis von 010 mg / kg am effektivsten war, ohne Nebenwirkungen zu verursachen.

Nach einer Woche Behandlung. Die gesammelten Daten wurden analysiert und die Ergebnisse dieser Analysen zeigen. Dieses niedrig dosierte CBD könnte tatsächlich dazu beitragen, chronische Schmerzen unabhängig von ihrer Herkunft zu lindern.

Dr. Gobbi glaubt sogar, dass er mehr Studien zu diesem Thema durchführt. Und weitere Forschung wäre möglich. Um einen Weg zu finden, eine echte Behandlung basierend auf CBD zu erstellen. Im Moment ist CBD jedoch nur dazu da, Schmerzen zu lindern und kurzzeitig zu lindern, indem es auf das Gehirn einwirkt.

Ist bekannt, dass CBD andere ähnliche Aktionen hat?

Ja, es ist bekannt, dass CBD in der Lage ist, Schmerzen im Zusammenhang mit chronischen Entzündungen wie Arthrose-Rheuma bei Knorpelosteoporose, aber Fibromyalgie oder sogar gelegentlichen Schmerzen im Zusammenhang mit einer Verletzung zu bekümpfen.

CBD gegen Rückenschmerzen: Hilfe kann aber keine Heilung sein

Am Ende können wir sagen, dass CBD in der Tat eine Lösung ist, die Sie in Betracht ziehen könnten, um Ihre Rückenschmerzen zu lindern, unabhängig davon, ob sie durch eine chronische Krankheit, eine Verletzung oder eursachtzündung. Obwohl CBD helfen kann, Rückenschmerzen zu lindern, ist es keine Behandlung für sich wie die meisten alternativen Medikamente. Tatsächlich gibt es derzeit keine wirkliche Behandlung auf der Basis von CBD, insbesondere in Form von ätherischen Ölen oder Infusionen. Sie können Ihre Schmerzen daher nur kurz wie ein traditionelles Schmerzmittel lindern.

Wenn Sie Ihre Schmerzen wirklich langfristig behandeln möchten, müssen Sie einen Arzt konsultieren und mehrere Untersuchungen durchführen, um die genaue Ursache zu finden. Sobald die Ursache (n) identifiziert wurden, können Sie mit Ihrem Arzt oder Spezialisten über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten sprechen. Wenn Sie möchten, können Sie muore e muore Stelle anfordern. Die eingeführte Behandlung ergänzt durch. Die therapeutische Verwendung von CBD in der von Ihnen bevorzugten Form.

Auf diese Weise kann Ihr Arzt dies mit Ihnen besprechen. Und stellen Sie sicher, dass keines der im Rahmen Ihrer Behandlung verschriebenen Medikamente mit CBD interagiert. In der Tat sollten Sie das wissen. CBD kann wie viele andere Substanzen mit Arzneimitteln interagieren, indem es deren Wirkung verstärkt. Oder sogar durch Modifizieren, era in einigen Fällen gefährlich sein kann.

Ursachen von Rückenschmerzen

Es gibt keine genaue Erklärung für Rückenschmerzen, da es viele Möglichkeiten gibt, die sich gegenseitig ergänzen können. Das Tragen einer schweren Last oder einer langen Fahrt kann jedoch häufig zu einem berüchtigten Hexenschuss führen, der an Schmerzen im unteren Rückenbereich erkennbar ist. Die Wiederholung einer schlechten Haltung (z. B. geneigter Kopf und zurückgebogener Kopf), insbesondere eine schlechte Haltung bei der Arbeit, und unangemessene Gesten können ebenfalls diese Art von Schmerzen verursachen.

Andererseits erhöht ein sitzender Lebensstil, der die Rückenmuskulatur schwächt, natürlich das Risiko, an Rückenschmerzen zu leiden. Dies gilt auch für Überlastung und Stress, mangelnde Flüssigkeitszufuhr, CBD bei Depressionen und eine Ernährung, die arm an Omega-3-Fettsäuren ist. Schlechter Schlaf aufgrund eines ungeeigneten Bettes (Matratze zu weich, zu hart oder mit einer Mulde), Arthrose-Wirbelsäule und Übergewicht können ebenfalls etwas damit zu tun haben.

Che ne dici di CBD helfen, Rückenschmerzen zu lindern?

Die analgetischen, entzündungshemmenden und antiossidativen Eigenschaften von CBD wirken sich positiv auf Rückenschmerzen aus. Cannabidiol ist ein ausgezeichnetes Entspannungsmittel, das die Muskeln entspannt und die im Laufe der Zeit angesammelte Spannung reduziert oder sogar beseitigt. Viel wissenschaftliche Forschung ist im Gange, um seine Vorteile besser zu identifizieren und zu verstehen.

Seine entspannende Wirkung kann verstärken. Neben einer Art der Verabreichung durch Einnahme in Form von Öl oder Infusion von Blumen. Wenn es die indirekte Anwendung auf den betroffenen Bereich in Form von Öl, Balsam oder Gel verwendet. CBD-Öle ermöglichen es, die Konzentration von Cannabidiol zu variieren, um sie an das Schmerzniveau oder die Konsumgewohnheiten anzupassen. Die köstlichen Aromen, die angeboten werden, machen ihre Verwendung sehr angenehm.

Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass CBD die Cannabinoid-Typ-1-Rezeptoren nicht stört. im Gegensatz zu THC (tetraidrocannabinolo). die andere Hauptkomponente von Cannabis, die eine psychoaktive Wirkung hat und einen hohen Wert induziert. Andererseits wirkt es auf bestimmte Rezeptoren, die am Schmerzmechanismus beteiligt sind. Das macht es zu einem sehr guten Verbündeten, Rückenschmerzen entgegenzuwirken.

CBD, eine natürliche Lösung gegen Rückenschmerzen

Cannabidiol ist ein Molekül, das aus der Hanfpflanze stammt, die in vielen Arzneimitteln der Vorfahren zu ihren Gunsten verwendet wird. Organisches CBD-Öl Es bietet die gesamte Kraft der Pflanze, um Rückenschmerzen zu lindern, das Wohlbefinden zu steigern und den Schlaf zu verbessern.

Aufgrund seiner nicht süchtig machenden Natur. CBD als sichere Lösung zur Linderung von Rückenschmerzen. Dieses Molekül kann ohne die Nebenwirkungen verwendet werden, die mit anderen Cannabiskomponenten wie THC verbunden sind. Bei leichten Schmerzen. Cannabidiol könnte helfen, die Nebenwirkungen von Arzneimittelbehandlungen zu umgehen. Einschließlich Opiate, die manchmal zur Behandlung von akuten Schmerzen verschrieben werden.

READ  Guida PER CONOSCERE E COMPRENDERE TUTTE LE BASI DEL CBD

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here