Wie man hausgemachtes CBD-Öl mit Isolierpulver macht

0
46

This post is also available in: English Français Italiano Español

Wie man hausgemachtes CBD-Öl mit Isolierpulver macht

Heutzutage ist CBD-Öl der letzte Schrei. Aber wussten Sie, dass Sie durch die Verwendung von CBD-Isolierpulver zur Herstellung Ihres Motoröls zu Hause bis zu 50% des CBD-Motorölpreises sparen können? Und Sie müssen nicht einmal auf Qualität verzichten …

Sie werden nicht glauben, wie einfach es ist!

Warum zu Hause Ihr eigenes CBD-Öl herstellen?

Cannabidiol, auch bekannt als CBD, ist eine natürliche Pflanzenverbindung , die in der Hanfpflanze vorkommt. Dieser schöne kleine Garten hat sich von einem relativ dunklen Zustand zu etwas entwickelt, das in wenigen Jahren landesweit in Supermarktregalen gekauft werden kann.

CBD hat sich vom Randbereich zum Mainstream gewandelt und wird weltweit zur Linderung verschiedener Krankheiten eingesetzt. Von der Förderung eines gesunden Schlafes bis hin zur schnelleren Genesung von Profisportlern wird CBD von Menschen aus allen Lebensbereichen unterstützt.

Für viele Menschen können jedoch die Preisschilder bestimmter CBD-Produkte zu einer Eintrittsbarriere werden. Top-Marken verkaufen für bis zu £ 179 pro 10 ml CBD-Öl. Für viele Menschen, die den therapeutischen Nutzen von CBD suchen, kann dieser Preis den Unterschied zwischen Linderung und Schmerz ausmachen.

Aber was ist, wenn ich Ihnen sage, dass Sie mit einer neunmal günstigeren Premiummarke Ihr eigenes hochwertiges, hochfestes und hochreines CBD-Öl herstellen können?

Hausgemachte vs. Ladenkauf

Wenn Sie vorab abgefülltes CBD-Öl kaufen, müssen Sie nicht nur die Wirkstoffe bezahlen. Sie müssen für das Branding, die Werbung, die Verpackung, die Abfüllkosten, die Herstellungskosten usw. des Unternehmens bezahlen. Wenn Sie Ihr eigenes CBD bequem von zu Hause aus herstellen, können Sie all diese Kosten sparen – und das ist viel einfacher als Sie denken!

Es kann Ihnen nicht nur Geld sparen, sondern auch Dinge bringen, die Sie mit Geld nicht sorgenfrei kaufen können. Haben Sie sich jemals gefragt, was genau in Ihrer CBD-Ölflasche enthalten ist? Haben Sie sich jemals gefragt, ob der CBD-Hund das Öl, das zum Transport von CBD verwendet wird, rein und von hoher Qualität behandelt? Wenn Sie CBD-Öl selbst einnehmen, treten diese Probleme nicht mehr auf. Sie können die Zusammensetzung jeder Flasche Wein, die Sie herstellen, zu 100% steuern.

Homemade CBD ist eine Schwimmweste, die CBD-Nutzern viel Wohlstand spart und elementar ist!

Außerdem können Sie die Stärke des benötigten Öls vollständig steuern. Wenn Sie jeden Tag eine hohe Dosis starken CBD-Öls einnehmen, können sich die Kosten erhöhen, und die Anzahl der leeren Glasflaschen im Müll kann sich ebenfalls erhöhen.

Mit dem CBD-Starterkit von ChineseHemp.com erhalten Sie alles, was Sie benötigen, um sofort mit der Einnahme von CBD-Öl zu beginnen, und Sie können den Abfall reduzieren, indem Sie dieselbe Glasflasche reinigen und wiederverwenden. Darüber hinaus können Sie unnötige Verpackungs- und Versandkosten sparen, die erforderlich sind, um alle paar Wochen neue Flaschen zu Ihnen nach Hause zu schicken.

So stellen Sie Ihr eigenes CBD-Öl her

Es ist einfach, CBD-Öl selbst herzustellen. Kein Wunder, dass hochpreisige CBD-Marken nicht möchten, dass Sie dies wissen. Wenn jeder weiß, wie schnell und präzise es ist, qualitativ hochwertiges und kostengünstiges CBD-Öl zu produzieren, werden große CBD-Hersteller über Nacht ihre Geschäfte einstellen!

Was brauche ich?

Glasfläschchen

Öl

CBD-Pulver

Spritze / Katheter

Das ist richtig; Sie benötigen keine ausgefallenen Geräte oder Zutaten, um Ihr eigenes CBD-Öl zu Hause herzustellen. Sie können alle diese CBD-Isolationspulver-Starter-Kits zusammen mit den Produkten von ChineseHemp.com erwerben.

CBD-Isolatpulver ist die primitivste Form von CBD. Nach dem Entfernen aller anderen Verbindungen und Chemikalien von Hanf bleibt CBD übrig. Verwenden Sie dieses Pulver dann, um CBD-Produkte herzustellen, die Sie kennen und erkennen.

Welches Trägeröl soll ich verwenden?

Das ist das Schöne an der Herstellung von CBD-Öl zu Hause – Sie haben die Wahl. Wir empfehlen die Verwendung von Kokosöl. Es ist nicht nur gut für Herz, Haare und Haut, sondern schmeckt auch gut. Wenn Sie jedoch kein Kokosöl verwenden möchten, kann jedes andere Öl in Lebensmittelqualität verwendet werden (wir empfehlen, kein Castrol-Motoröl zu verwenden).

Sesamöl, Sesamöl, Leinöl, Avocadoöl oder hochwertiges altes Sonnenblumenöl machen den Job gut. Alles, was Ihrem Körper, Geschmack und Budget entspricht.

Prozess

Okay, setzen Sie einen Hut auf. Der wissenschaftliche Teil ist hier. Sehr technisch, daher möchten Sie vielleicht im Unterricht Notizen machen.

Geben Sie die erforderliche Menge CBD-Pulver in ein Glasfläschchen

Füllen Sie die Durchstechflasche mit dem Öl Ihrer Wahl

Bei schwacher Hitze 15-30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen (Deckel schließen)

Öl schütteln / umrühren

Ja, so einfach ist das. Jetzt haben Sie fertiges CBD-Öl!

Wenn Sie die Mikrowelle nicht benutzen können, können Sie das Fläschchen jederzeit in einen kleinen heißen Topf stellen, um die Hitze zu senken. Überprüfen Sie in beiden Fällen, ob das Pulver vollständig im Öl gelöst ist, um sicherzustellen, dass die Dosierung in der gesamten Flasche gleichmäßig ist.

Dosis

Ein weiterer großer Vorteil der Herstellung von CBD-Öl zu Hause besteht darin, dass Sie die Intensität vollständig steuern können. Egal, ob Sie an Nebenwirkungen von CBD-Öl in Mikrodosierung interessiert sind oder eine effektivere Dosis benötigen, um den Tag zu überstehen, Sie haben die Wahl.

Sobald Sie Ihre bevorzugte Stärke ermittelt haben, können Sie mit dem folgenden Dosierungsrechner berechnen, wie viel Öl Sie pro 1000 mg Trägeröl benötigen.

20% CBD-Öl

Fügen Sie 40 ml Trägeröl zu 10.000 mg CBD-Isolationspulver hinzu, um 50 ml 20% CBD-Öl zu erhalten

80 ml Trägeröl in 100 ml 20% CBD-Öl zu 20.000 mg CBD-Isolationspulver geben

15% CBD-Öl

28 ml Trägeröl 5.000 mg CBD-isoliertes Pulver hinzufügen, geeignet für 33 ml 15% CBD-Öl

Fügen Sie 57 ml Trägeröl 10.000 mg CBD-isoliertes Pulver für 67 ml 15% CBD-Öl hinzu

10% CBD-Öl

9 ml Trägeröl, 1.000 mg CBD-Isolierungspulver und 10 ml 10% iges CBD-Öl hinzufügen.

90 ml Trägeröl, 10.000 mg CBD-Isolatpulver und 100 ml 10% CBD-Öl hinzufügen.

5% CBD oil

Siehe auch  Naturals CBD Schmerzlinderungscreme mit Capsaicin

190 ml Trägeröl 10.000 mg CBD-Isolatpulver 200 ml 5% CBD-Öl hinzufügen.

Fügen Sie 95 ml Trägeröl, 5.000 mg CBD-isoliertes Pulver und 100 ml 5% CBD-Öl hinzu.

2,5% CBD-Öl

Fügen Sie 39 ml 2,5% CBD-Öl mit 1.000 mg CBD-Öl und 40 ml 2,5% CBD-Öl hinzu.

390 ml Trägeröl 10.000 mg CBD-isoliertes Pulver hinzufügen, geeignet für 400 ml 2,5% CBD-Öl

Das ist es! Sie sind bereit, mit einem maßgeschneiderten CBD-Öl zu rocken!

Jetzt, da Sie wissen, wie einfach es ist und wie viel Sie im Vergleich zum CBD- und CBD-Öl-Test der großen Marke sparen können , werden Sie sicher nie wieder vorgefülltes Motoröl verwenden. Sie verlangen so viel dafür. Es ist nicht offensichtlich!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here